| 20:39 Uhr

Kunst
Documenta verstärkt Kostenkontrolle

Kassel. Wegen des Defizits der documenta 14 von 7,6 Millionen Euro (wir berichteten), hat der Aufsichtsrat der documenta und Museum Fridericianum gGmbH den Aufbau eines Controllings sowie einer einer „Stabsstelle Kommunikation und Marketing“ beschlossen.

Die nächste documenta läuft vom 18. Juni bis 25. September 2022.