Fünf Tage mit Freunden feiern!

Fünf Tage mit Freunden feiern!

Vom 12. bis 16. August steht der Schwalbacher Ortsteil Hülzweiler wieder fünf Tage lang Kopf: Zur traditionsreichen Helzwella Kirw werden auch in diesem Jahr rund 30.000 Besucher erwartet.

Die „Helzwella Kirw“ gehört zu den größten und schönsten Veranstaltungen dieser Art im Südwesten. Unter dem Motto „Mit Freunden feiern – fünf Tage Kirmes in Hülzweiler“ erwartet die Besucher ein abwechslungsreiches Programm mit typischen Traditionen und Bräuchen, zahlreichen Fahrgeschäften, Live-Musik auf zwei Bühnen und ganz eigenen Acts, die es so nur in Hülzweiler gibt. Zu den jahrhundertealten Kirmesbräuchen, die hier noch gepflegt werden,  gehören der Umzug, die Begrüßung des Kirwenhannes und das Beerdigen der Kirw. Einen Kirmesumzug wie in Hülzweiler gibt es wohl sonst nirgends. Musikgruppen, vom Musikverein über die Marching-Band bis zur Samba-Gruppe, wechseln sich ab mit Fußgruppen und Motivwagen der Vereine und Schausteller. In diesem Jahr wird erstmals der Johannes-Knoll-Preis verliehen. Damit wird der schönste und originellste Wagen oder die die schönste und originellste Fußgruppe ausgezeichnet. Auf die Sieger wartet eine Grillparty für 15 Personen. Infos bei Silvia Rupp-Mink, Telefon (06834) 571-142 (vormittags), E-Mail: s.rupp@schwalbach-saar.de. Schon seit Wochen läuft das Auto-Gewinnspiel (Banner-Wettbewerb), bei dem es Restaurant-Gutscheine zu gewinnen gibt. Last Minute können noch bis heute, Donnerstag, 10. August, 12 Uhr, Fotos mit dem Kirmesbanner auf der Facebookseite unter www.facebook.com/HelzwellaKirw gepostet werden. Zu gewinnen gibt es ein Fun-Paket mit Party-Donuts für zehn Personen.

Das Musikprogramm lässt (fast) keine Wünsche offen. Mit den „Büddenbachern“ präsentieren die Organisatoren gleich am Eröffnungsabend einen echten Kracher, denn die Band versteht es wie kaum eine andere, das Publikum in ihren Bann zu ziehen und vom Start weg für beste Stimmung zu sorgen. Nicht fehlen darf auch „All inclusive“, quasi die Hausband der Helzwella Kirw, die diesmal am Dienstag spielt.

Weitere Highlights in Hülzweiler sind der etwas andere Frühschoppen am Kirmessonntag, einer Talkrunde mit Showacts im Stil des ZDF-Fernsehgartens, das große Feuerwerk oder der Malwettbewerb für die kleinen Besucher, für den die GHG (Gemeinschaft Handel, Handwerk, Gewerbe und freie Berufe Hülzweiler e.V.) alljährlich schöne Preise zur Verfügung stellt.

Der „etwas andere Frühschoppen“ am Sonntag auf der Bühne Talstraße steht in diesem Jahr ganz im Zeichen der Bundestagswahl im September.

Erwartet werden Peter Altmaier (CDU), Heiko Maas (SPD, Oliver Luksic (FDP) und Thomas Lutze (Die Linke) sowie Landrat Patrik Lauer und Bürgermeister Hans-Joachim Neumeyer.

Es moderieren Alexandra Gleixner und Michael Reidenbach. Die Besucher erwartet zudem ein buntes Rahmenprogramm, unter anderem mit Live-Musik von Ralf Rosche und seinen „Hülzweiler Dorfmusikanten“. Neben dem abwechslungsreichen Programm erwartet die Gäste auch kulinarische Vielfalt an den zahlreichen Essen- und Getränkeständen.

„All inclusive“, quasi die Hausband der Helzwella Kirw, spielt diesmal am Dienstagabend. Foto: Oliver Morguet

Gemeinde/om