Verarbeitendes Gewerbe meldet Umsatzminus

Verarbeitendes Gewerbe meldet Umsatzminus

Verarbeitendes Gewerbe meldet UmsatzminusBerlin. Das Verarbeitende Gewerbe startet mit Umsatzeinbußen in das zweite Halbjahr. Die Einnahmen sind nach Angaben des Statistischen Bundesamt im Juli real um 0,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat gefallen. Im Juni hatten die Umsätze noch um 1,4 Prozent zugelegt

Verarbeitendes Gewerbe meldet UmsatzminusBerlin. Das Verarbeitende Gewerbe startet mit Umsatzeinbußen in das zweite Halbjahr. Die Einnahmen sind nach Angaben des Statistischen Bundesamt im Juli real um 0,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat gefallen. Im Juni hatten die Umsätze noch um 1,4 Prozent zugelegt. Im Zeitraum von Januar bis Juli stieg der Umsatz im Vergleich zum ersten Halbjahr 2007 um 3,1 Prozent. redÖlpreise steigen um über zwei DollarSaarbrücken. Die Ölpreise sind nach ihren jüngsten Verlusten gestern um über zwei Dollar gestiegen. Ein Barrel (159 Liter) der US-Referenzsorte West Texas Intermediate (WTI) kostete im asiatischen Handel 108,81 US-Dollar - 2,58 Dollar mehr als zum Handelsschluss am Freitag. dpa

Mehr von Saarbrücker Zeitung