1. Leben
  2. Mehrwert

Rechtstipp: Babysitter braucht Erlaubnis seiner Eltern

Rechtstipp : Babysitter braucht Erlaubnis seiner Eltern

(dpa) Wollen Eltern ein paar Stunden zu zweit genießen, können sie einen Babysitter engagieren. Dabei sollten sie darauf achten, dass der Betreuer volljährig ist. Wenn nicht, müssten sie eine Einverständniserklärung bei den Erziehungsberechtigten des Minderjährigen einholen, informiert Rechtsanwältin Sandra Runge.