| 20:19 Uhr

Strafprozess geht in die zweite Runde
Neuer Prozess gegen Cosby im November

Norristown. (dpa) Für den TV-Komiker Bill Cosby (79) beginnt am 8. November ein neuer Strafprozess wegen sexueller Nötigung. Dies teilte die Staatsanwaltschaft im Bezirk Montgomery County (US-Bundesstaat Pennsylvania) mit.

Der erste Strafprozess im Juni war gescheitert, weil sich die zwölf Geschworenen nicht auf ein Urteil einigen konnten. Cosby soll 2004 eine Frau missbraucht haben. Im Falle eines Schuldspruchs drohen ihm mehr als zehn Jahre Haft.