Präsident Hollande dementiert Zerwürfnis mit Kanzlerin Merkel

Präsident Hollande dementiert Zerwürfnis mit Kanzlerin Merkel

Frankreichs Staatspräsident François Hollande hat dem Eindruck widersprochen, er habe die Zusammenarbeit mit Kanzlerin Angela Merkel bis zur Bundestagswahl auf Eis gelegt: „Es gibt keine persönlichen Animositäten zwischen Merkel und mir.“ Am Samstag habe es einen „guten Meinungsaustausch“ über die EU-Steuerpolitik gegeben, hieß es.

> Siehe auch

Mehr von Saarbrücker Zeitung