1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Silvester-feuerwerk: Hat’s sich bald ausgeböllert?

Silvester-feuerwerk : Hat’s sich bald ausgeböllert?

137 Millionen Euro gaben die Bundesbürger im Vorjahr fürs traditionelle Silvester-Feuerwerk aus, auf diese Marke hofft die Branche auch diesmal.

Seit Freitag läuft der Verkauf, zugleich wird um Sinn oder Unsinn von Raketen und Knallern  diskutiert. Der Feuerwehrverband des Saarlandes hält nichts von einem Böller-Verbot. „Die Menschen sollen ihren Spaß haben“, sagte Präsident Bernd Becker der SZ. Ähnlich äußerte sich CDU-Vize Julia Klöckner. Foto: epd/Tack