1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Erkältungswelle lässt das Saarland schniefen

Erkältungswelle lässt das Saarland schniefen

Saarbrücken. Das Saarland niest. Die Zahl der Erkältungen hat nach Angaben von Gesundheitsminister Gerhard Vigener (CDU) weiter zugenommen. So seien allein in Kindergärten in der vergangenen Woche 11,4 Prozent der Jungen und Mädchen erkrankt gewesen. Auch fehlten vermehrt Schüler im Unterricht. Fast jeder dritte Patient in Kinderarzt-Praxen leide derzeit an einer Atemwegserkrankung

Saarbrücken. Das Saarland niest. Die Zahl der Erkältungen hat nach Angaben von Gesundheitsminister Gerhard Vigener (CDU) weiter zugenommen. So seien allein in Kindergärten in der vergangenen Woche 11,4 Prozent der Jungen und Mädchen erkrankt gewesen. Auch fehlten vermehrt Schüler im Unterricht. Fast jeder dritte Patient in Kinderarzt-Praxen leide derzeit an einer Atemwegserkrankung. Mit dem Höhepunkt der Erkältungswelle rechnet Vigener im März. red