1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Zwei Jahre auf Bewährung für Steuersünder Zumwinkel

Zwei Jahre auf Bewährung für Steuersünder Zumwinkel

Bochum. Mit einer zweijährigen Bewährungsstrafe für Ex-Postchef Klaus Zumwinkel ist gestern einer der spektakulärsten Steuerprozesse der bundesdeutschen Rechtsgeschichte zu Ende gegangen. Nach nur zwei Verhandlungstagen verurteilte das Landgericht Bochum den früheren Top-Manager außerdem zur Zahlung von einer Million Euro

Bochum. Mit einer zweijährigen Bewährungsstrafe für Ex-Postchef Klaus Zumwinkel ist gestern einer der spektakulärsten Steuerprozesse der bundesdeutschen Rechtsgeschichte zu Ende gegangen. Nach nur zwei Verhandlungstagen verurteilte das Landgericht Bochum den früheren Top-Manager außerdem zur Zahlung von einer Million Euro. Die Richter folgten mit dem Urteil der Forderung der Staatsanwaltschaft. Zumwinkel hatte gestanden, Teile seines Vermögens in einer Liechtensteiner Stiftung deponiert zu haben. Inzwischen hat er 3,9 Millionen Euro an Steuern, Zinsen und Gebühren nachgezahlt. und Meinung afp/dpa