1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Brüssel gewährt Schonfrist für Schummelwerbung

Brüssel gewährt Schonfrist für Schummelwerbung

Brüssel. Schummelwerbung für Flugtickets bekommt in der EU eine Schonfrist bis Mai 2009. Frühestens dann will die EU-Kommission nach eigenen Angaben gegen irreführende Preisangaben bei Flugangeboten auch rechtlich vorgehen. Bekannt ist das Problem schon länger: Seit September 2007 spürt die Brüsseler Behörde solchen Fällen nach

Brüssel. Schummelwerbung für Flugtickets bekommt in der EU eine Schonfrist bis Mai 2009. Frühestens dann will die EU-Kommission nach eigenen Angaben gegen irreführende Preisangaben bei Flugangeboten auch rechtlich vorgehen. Bekannt ist das Problem schon länger: Seit September 2007 spürt die Brüsseler Behörde solchen Fällen nach. Bevor sie Gesetzesverstöße vor Gericht bringt, will Verbraucherschutzkommissarin Meglena Kuneva die Lage mit Mahnungen und Hilfen für die Branche verbessern. Seit dem Beginn der Untersuchungen hätten Fluggesellschaften und Reiseanbieter 60 Prozent ihrer Webseiten mit Unregelmäßigkeiten korrigiert. EU-weit werden jährlich 700 Millionen Flugtickets verkauft. dpa