1. Nachrichten
  2. Politik

Ministerin Schwesig will Eltern mit Familiengeld entlasten

Ministerin Schwesig will Eltern mit Familiengeld entlasten

Ein neues Familiengeld von 300 Euro monatlich soll Eltern die Vereinbarkeit von Kindern und Beruf erleichtern - und zwar nicht mehr so ungleich zulasten von Frauen. Das sehen Pläne von Familienministerin Manuela Schwesig vor.

"Ich möchte Mütter ermutigen, trotz Zeit für die Kinder berufstätig zu bleiben." > , Meinung