Schwesig will für Eltern Zusatz-Wahlstimme

Berlin · Familien mit Kindern sollten bei Wahlen ein stärkeres Stimmengewicht haben, findet Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig . Deshalb setzt sie sich für ein Familienwahlrecht ein. "Dann bekäme ein Elternteil pro Kind eine zusätzliche Stimme", sagte die SPD-Politikerin der "Rhein-Neckar-Zeitung".

> , Meinung