1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Ausland

Krieg in der Ukraine: EU beschließt Finanzierung weiterer Waffen

Live-Ticker zum Krieg in der Ukraine : Kiew wirft Russland seit dem Angriff auf die Ukraine 20 000 Kriegsverbrechen vor

Mit ausländischen Staatsanwälten und Experten versucht die ukrainische Staatsführung, Kriegsverbrechen aufzuklären. Demnach wirft der Innenminister in Kiew Russland allein 13 500 von der Polizei registrierte Fälle vor. Alle Informationen zum Konflikt im Liveticker.

Der russische Präsident Wladimir Putin hat am 24. Februar die Ukraine angegriffen. Der Kreml-Chef bewilligte einen entsprechenden Militäreinsatz. Zuvor hatte Putin die selbst ernannten Volksrepubliken Donezk und Luhansk im Osten der Ukraine als unabhängige Staaten anerkannt.

Alle aktuellen Informationen zum Krieg in der Ukraine im Liveticker:

Initial rendered content