"In aller Freundschaft"-Schauspielerin Ursula Karusseit gestorben

Traurige Nachricht : Schauspielerin Ursula Karusseit gestorben

Die Schauspielerin Ursula Karusseit ist tot. Sie starb am Freitag im Alter von 79 Jahren in einem Krankenhaus in Berlin, wie ihr Mann bestätigte. Karusseit, 1939 im westpreußischen Elbing im heutigen Polen geboren, ist bekannt durch ihre Rolle in der Krankenhausserie „In aller Freundschaft“.

Zu DDR-Zeiten spielte sie im TV-Fünfteiler „Wege übers Land“ mit, jahrelang trat sie an der Berliner Volksbühne auf.