1. Nachrichten
  2. Panorama

Goldene Himbeere: Bullock holt sich Schmähpreis ab

Goldene Himbeere: Bullock holt sich Schmähpreis ab

Los Angeles. Hollywood-Star Sandra Bullock (45, Foto: afp) hat in der Nacht vor der Oscar-Verleihung Humor bewiesen: Die Oscar-Anwärterin nahm persönlich den Schmähpreis "Goldene Himbeere" bei der Razzie-Verleihung als "schlechteste Schauspielerin" in Empfang. "Dies ist eine ganz besondere Auszeichnung", scherzte die Schauspielerin

Los Angeles. Hollywood-Star Sandra Bullock (45, Foto: afp) hat in der Nacht vor der Oscar-Verleihung Humor bewiesen: Die Oscar-Anwärterin nahm persönlich den Schmähpreis "Goldene Himbeere" bei der Razzie-Verleihung als "schlechteste Schauspielerin" in Empfang. "Dies ist eine ganz besondere Auszeichnung", scherzte die Schauspielerin. Die zweifelhafte Ehre wurde Bullock für ihre Darstellung in der Komödie "Verrückt nach Steve" zuteil. Bullock brachte viele hundert Kopien des von Kritikern verrissenen Films "Verrückt nach Steve" mit. "Schaut Euch den Film doch erst mal an und entscheidet dann, ob ich wirklich so schlecht war", witzelte sie. dpa