| 21:02 Uhr

Leserbrief
Auch die Liebe wird digital

„Die Patientenakte der Zukunft heißt ‚Vivy’“, SZ vom 18. September

Die neue Gesundheitsapp „Vivy“, eine geniale Entwicklung. Jetzt können wir endlich abends am Stammtisch über Laborwerte und Röntgenaufnahmen diskutieren und sie bewerten. Diese Digitaloffensive ist aber absolut noch nicht alles, was geht. Bei mir regelt mittlerweile eine App schon den Stuhlgang und auch das Liebesspiel mit meiner Angetrauten lässt sich per App regeln. „Sexy“ nennt sich dieses Programm. Ich brauche nichts mehr selbst zu tun. Alles digital. Die Handys liegen ja ohnehin abends am Bett. Ich persönlich finde diese Digitalisierung unseres Privatlebens einfach gigantisch.


Franz Unbehend, Blieskastel