Mercedes-Elektroauto EQC als Sondermodell

Automobil : Mercedes-Elektroauto EQC als Sondermodell

(np) Zur Markteinführung des Elektroautos EQC bietet Mercedes das Sondermodell Edition 1886 an. Es soll an die Erfindung des ersten Automobils erinnern. Kennzeichen sind die silberfarbene Lackierung, der Kühlergrill mit Lamellen und Umrandung in glänzendem Schwarz sowie 20-Zoll-Leichtmetallräder in Schwarz.

Im Innenraum gibt es Kunstleder, eine Burmester-Soundanlage und ein Beduftungssystem. Im Serienumfang sind auch ein Wartungsservice, ein Hol- und Bringdienst sowie eine Garantieverlängerung enthalten. Der Preis ist noch unbekannt.

Mehr von Saarbrücker Zeitung