| 20:45 Uhr

Multiroom-Sound und synchronisierte Nachrichten
Neue iOS-Version kommt mit lange erwarteten Funktionen

Cupertino. Apple hat das Betriebssystem iOS für iPad, iPod touch und iPhones auf Version 11.4 aktualisiert. Damit kommen zwei lange aufgeschobene Funktionen. Nutzer können nun Nachrichten auch über die iCloud synchronisieren und – mit dem neuen Übertragungsstandard Airplay 2 – Musik auf mehreren Geräten gleichzeitig abspielen.

Daneben soll iOS 11.4 nicht näher spezifizierte Stabilitäts- und Sicherheitsverbesserungen bieten.


Mit der neuen Synchronisationsfunktion werden optional alle Kurznachrichten auf Apples Servern gespeichert und ältere Nachrichten nur bei Bedarf abgerufen. So wird lokaler Speicherplatz gespart – besonders iPhones mit kleiner Speicherkapazität sollen davon profitieren. Wer mehrere iOS-Geräte nutzt, kann nun auch Nachrichten synchronisieren, ohne sie ständig doppelt zu erhalten.

Mit AirPlay 2 sollen iOS-Nutzer künftig auch Musik auf mehreren Geräten zugleich abspielen können, wenn sie über kompatible Lautsprecher verfügen. Die Unterstützung für Drittanbieter ist allerdings erst angekündigt und – außer auf dem Homepod – noch nicht integriert.