1. Leben
  2. Internet

BGH will wohl EuGH wegen Klage der Verbraucherzentralen gegen Facebook anrufen

Verbraucherzentrale gegen Facebook : Streit um Datenschutz vor Bundesgerichtshof

Die Verbraucherzentralen wollen Facebook zu einem sorgsameren Umgang mit Nutzerdaten verpflichten, aber in einem aktuellen Rechtsstreit geht es für sie um viel mehr. Es stellt sich die Frage, ob Verbraucherverbände bei Datenschutz-Verstößen überhaupt anstelle betroffener Nutzer vor Gericht ziehen dürfen.

Der Bundesgerichtshof wird dazu möglicherweise die Meinung des Europäischen Gerichtshofs einholen, wie in einer Verhandlung klar wurde. Die Entscheidung wird in den nächsten Wochen erwartet. Gestritten wird um die Gestaltung des „App-Zentrums“ mit kostenlosen Spielen anderer Anbieter. In der Version von 2012 hatten die Nutzer mit ihrem Klick auf „Sofort spielen“ automatisch der Übermittlung verschiedener Daten an den Spielebetreiber zustimmen müssen.

(dpa)