| 19:19 Uhr

St. Wendeler Frauenbund zwischen Atempause und Friedensgebet

St Wendel. Der Frauenbund (KDFB) St. Wendel lädt im August zu mehreren Veranstaltungen ein. Daran können auch Nichtmitglieder teilnehmen. Am Donnerstag, 11. August, 9 Uhr, gibt es eine Atempause im Café Lerner. red

Um 14.30 Uhr steht ein Besuch des biblisch-christlichen Gartens in Niederkirchen an. Treffpunkt ist um 14 Uhr auf dem Kirmesplatz St. Wendel zur Bildung von Fahrgemeinschaften. Anmeldung erforderlich bei Hildegard Trapp, Tel. (0 68 51) 8 18 47, oder Angela Hartmann, Tel. (0 68 51) 25 76. Am Samstag, 13. August, 14 Uhr, werden im Kapellenweg anlässlich des Feiertages Mariä Himmelfahrt Kräutersträuße gebunden. Am Freitag, 19. August, 18 Uhr ist Friedensgebet in der Basilika. Am Montag, 29. August, 10.30 Uhr gibt es zur Einschulung einen Gottesdienst in der Basilika. Dabei verteilt der Frauenbund Gebetbücher an die Schulneulinge.