| 21:23 Uhr

Lateinamerika-Reise
Papst geißelt „Plage“ der Gewalt gegen Frauen

Trujillo. Papst Franziskus hat während seines Besuchs in Peru die hohe Rate der Gewalt gegen Frauen in seinem Heimatkontinent kritisiert. Die zahlreichen Fälle von Frauenmorden seien eine „Plage, die unseren amerikanischen Kontinent heimsucht“, sagte Franziskus in der Küstenstadt Trujillo im Norden des Landes.

Er forderte auf, durch Kultur und Gesetzgebung gegen diese „Quelle des Leidens“ zu kämpfen.