Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 21:09 Uhr

Falscher Alarm
Handy-Geschenk: Kind in Sulzbach ruft 19 Mal Notruf

Sulzbach.

() Mit ihrem zu Weihnachten erhaltenen Handy hat eine Sechsjährige in Sulzbach am ersten Feiertag 19 Mal per Notruf die Lagezentrale der Polizei angerufen. Die Beamten hörten jeweils nur eine Kinderstimme und gingen von einem Notfall aus, wie die Polizei gestern mitteilte. Daraufhin kontaktierten die Beamten die Mutter des Kindes und forderten sie auf, ihre Tochter über die Handyfunktionen aufzuklären. Schließlich sei das anlasslose Absetzen von Notrufen strafbar.