1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Saar-Kammern melden deutliches Plus bei Ausbildungsverträgen

Saar-Kammern melden deutliches Plus bei Ausbildungsverträgen

Saarbrücken. Im Saarland sind dieses Jahr bislang deutlich mehr Ausbildungsverträge abgeschlossen als 2011. Das teilten die Industrie- und Handelskammer (IHK) sowie die Handwerkskammer (HWK) Saar gestern mit. Bis Ende Juni registrierte die IHK 2387 Ausbildungsverträge, das sind 11,6 Prozent mehr als im ersten Halbjahr 2011

Saarbrücken. Im Saarland sind dieses Jahr bislang deutlich mehr Ausbildungsverträge abgeschlossen als 2011. Das teilten die Industrie- und Handelskammer (IHK) sowie die Handwerkskammer (HWK) Saar gestern mit. Bis Ende Juni registrierte die IHK 2387 Ausbildungsverträge, das sind 11,6 Prozent mehr als im ersten Halbjahr 2011. "Um dem Fachkräftemangel zu begegnen, versuchen die Unternehmen ihre Azubis immer früher an sich zu binden", erklärte IHK-Hauptgeschäftsführer Volker Giersch.Die Handwerkskammer verzeichnete ein Plus von 8,2 Prozent. "Insgesamt haben wir bislang 1144 abgeschlossene Ausbildungsverträge registriert", teilte die Kammer auf SZ-Anfrage mit. Derzeit gibt es im Saar-Handwerk noch 711 offene Lehrstellen, bei der IHK sind 772 gemeldet. tog

Foto: IHK