Saarwirtschaft startet Wettbewerb "Unternehmen Familie"

Saarwirtschaft startet Wettbewerb "Unternehmen Familie"

Saarbrücken. Die Spitzenorganisationen der Saarwirtschaft - IHK Saarland, Vereinigung der Saarländischen Unternehmensverbände (VSU) und Handwerkskammer des Saarlandes (HWK) - loben zum zweiten Mal den Wettbewerb "Unternehmen Familie" aus. Das teilte die Industrie- und Handelskammer (IHK) mit

Saarbrücken. Die Spitzenorganisationen der Saarwirtschaft - IHK Saarland, Vereinigung der Saarländischen Unternehmensverbände (VSU) und Handwerkskammer des Saarlandes (HWK) - loben zum zweiten Mal den Wettbewerb "Unternehmen Familie" aus. Das teilte die Industrie- und Handelskammer (IHK) mit. Gesucht werden Unternehmen, die eine familienfreundliche Personalpolitik betreiben und dazu vorbildliche Lösungen umsetzen - von der flexiblen Arbeitszeitgestaltung und -organisation, Angeboten wie Heim- oder Telearbeit über flexible betriebliche Regelungen beim Wiedereinstieg nach der Elternzeit bis hin zum Vorhalten eigener Kinderbetreuungsplätze. Bis zum 31. Juli können sich Unternehmen im Internet unter "www.saarland.ihk.de" (Kennzahl: 1402) bewerben. red

Ansprechpartner: Carsten Meier (IHK), Telefon (06 81) 95 20-1 04, E-Mail: carsten.meier@saarland.ihk.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung