1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Minister will Bildungsausgaben im Saarland deutlich steigern

Minister will Bildungsausgaben im Saarland deutlich steigern

Der saarländische Bildungsminister Ulrich Commerçon sieht hohen Nachholbedarf des Landes bei den Bildungsausgaben . Vor dem Hintergrund des gestern vom statistischen Bundesamt veröffentlichten Bildungsfinanzberichts sehe er sich in seiner Auffassung bestätigt, dass der "Anteil der Bildungsausgaben im Vergleich zu anderen Haushaltsansätzen überdurchschnittlich gesteigert" werden müsse, sagte der Minister.

Das Saarland liege demnach bei den Ausgaben-Steigerungen pro Schüler von 2010 bis 2011 in allen Schulformen mit 3,2 Prozent unter dem Bundesdurchschnitt (4,7 Prozent) und erst recht unter dem Durchschnitt der Flächenländer West (6,6 Prozent).

Derweil schneidet das Saarland bei dem gestern veröffentlichten Bertelsmann-Chancenspiegel für Schüler größtenteils gut ab . >