1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Lagerfeld gibt Merkel Tipps für besseres Aussehen

Lagerfeld gibt Merkel Tipps für besseres Aussehen

München. Modezar Karl Lagerfeld ist mit dem Kleidungsstil von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) insgesamt recht zufrieden - aber kleine Tipps fürs Styling hat er doch noch parat. "Im Grunde ist ihr Dresscode richtig, aber der Schnitt müsste akkurater sein", sagte der 73-Jährige dem Magazin "Focus"

München. Modezar Karl Lagerfeld ist mit dem Kleidungsstil von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) insgesamt recht zufrieden - aber kleine Tipps fürs Styling hat er doch noch parat. "Im Grunde ist ihr Dresscode richtig, aber der Schnitt müsste akkurater sein", sagte der 73-Jährige dem Magazin "Focus". Lagerfeld empfahl der Kanzlerin, ihre Jacken offen zu tragen, über einer Bluse und mit besser geschnittenen Hosen. "Dann würde sie sich auch relaxter bewegen können." Merkels Haarfarbe und Frisur lobte Lagerfeld dagegen als "immer richtig für ihre hübschen blauen Augen und die geistreiche Spitznase".Lagerfeld, der seit langem in Paris lebt, hält indes wenig davon, dass die Deutschen während des Präsidentschaftswahlkampfs den Franzosen immer wieder als großes Vorbild präsentiert werden. "Kinder, denen man immer die Eltern als Vorbild hinstellt, hassen sie später dafür", warnte er.afp

Foto: Koch/dpa