1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Deutsche verzocken 70 Milliarden Euro

Deutsche verzocken 70 Milliarden Euro

Die Deutschen haben 2013 mehr als 70 Milliarden Euro für Glücksspiele ausgegeben. Das berichtet "Der Spiegel" unter Berufung auf eine Untersuchung der Länder zur Bewertung des 2011 geschlossenen Glücksspielstaatsvertrags.

Das Ziel der Vereinbarung, den Online-Schwarzmarkt zu bekämpfen, wurde nicht erreicht: Allein in Internet-Casinos setzten Spieler 17 Milliarden ein, drei Mal so viel wie 2011.