1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Dem Saarland droht Hausärzte-Mangel

Dem Saarland droht Hausärzte-Mangel

Saarbrücken. Immer weniger Medizinstudenten wollen Allgemeinmediziner werden, warnte die Kasssenärztliche Vereinigung auf dem Hausärztetag in Saarbrücken. Gab es Anfang 2009 noch 676 Hausärzte im Saarland, so seien es in zehn Jahren nur noch rund 460. Der Saarländische Hausärzteverband forderte, den Hausarzt wieder ins Zentrum der Gesundheitsversorgung zu rücken

Saarbrücken. Immer weniger Medizinstudenten wollen Allgemeinmediziner werden, warnte die Kasssenärztliche Vereinigung auf dem Hausärztetag in Saarbrücken. Gab es Anfang 2009 noch 676 Hausärzte im Saarland, so seien es in zehn Jahren nur noch rund 460. Der Saarländische Hausärzteverband forderte, den Hausarzt wieder ins Zentrum der Gesundheitsversorgung zu rücken. fab