1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Aigner fordert von Herstellern mehr Datenschutz bei Smartphones

Aigner fordert von Herstellern mehr Datenschutz bei Smartphones

Berlin. Verbraucherministerin Ilse Aigner (CSU) fordert von Smartphone-Herstellern besseren Datenschutz. "Smartphones haben derzeit nicht das gleiche Sicherheitsniveau wie PCs und Notebooks", sagte Aigner gestern zum "Safer Internet Day", dem internationalen Tag für mehr Sicherheit im Internet. So tappe man auf den Computer-Handys leichter in Kostenfallen

Berlin. Verbraucherministerin Ilse Aigner (CSU) fordert von Smartphone-Herstellern besseren Datenschutz. "Smartphones haben derzeit nicht das gleiche Sicherheitsniveau wie PCs und Notebooks", sagte Aigner gestern zum "Safer Internet Day", dem internationalen Tag für mehr Sicherheit im Internet. So tappe man auf den Computer-Handys leichter in Kostenfallen. Beispielsweise gebe es Seiten im Internet, die man nur anzusteuern brauche, damit ein bestimmter Betrag auf die Mobilfunk-Rechnung gesetzt werde, sagte Aigner. Sie wolle zudem gesetzlich durchsetzen, dass Nutzer die Identifizierungsfunktion am Handy abschalten können, wenn sie nicht nötig sei. Nach Angaben des Branchenverbandes Bitkom sind mittlerweile 43 Prozent aller in Deutschland verkauften Mobiltelefone Smartphones. dpa/dapd