Obama in Berlin

Obama in Berlin Heute kommt Barack Obama nach Deutschland und zwar in die Hauptstadt Berlin. An der Siegessäule wird er um halb acht eine Rede halten und das sorgt für viel Aufregung: Einige Straßen sind deshalb seit Tagen gesperrt, es kommt zu Staus und fast 1000 Polizisten sind im Einsatz, um Obama zu schützen. Denn es werden viele Zuschauer erwartet

Obama in Berlin Heute kommt Barack Obama nach Deutschland und zwar in die Hauptstadt Berlin. An der Siegessäule wird er um halb acht eine Rede halten und das sorgt für viel Aufregung: Einige Straßen sind deshalb seit Tagen gesperrt, es kommt zu Staus und fast 1000 Polizisten sind im Einsatz, um Obama zu schützen. Denn es werden viele Zuschauer erwartet. Das klingt nach einem Popstar, aber Obama ist Politiker. Er will Präsident der USA werden und möchte alle Amerikaner, auch die in Deutschland leben, von sich überzeugen. Wahlkampfhelfer von Obama haben Einladungen für die Rede verteilt. Der Besuch ist auch ein Medienereignis, viele Sender werden die Rede live im Fernsehen senden. Bevor er aber an das Rednerpult treten wird, wird Obama den deutschen Außenminister Steinmeier und Kanzlerin Merkel treffen, die dafür extra ihren Sommerurlaub unterbricht. logo!, die ZDF-Nachrichten für Kinder - heute um 15.50 Uhr und 19.50 Uhr im KI.KA.