Von Projektil getroffen: Zwölfjährige an Silvester angeschossen

Von Projektil getroffen : Zwölfjährige an Silvester angeschossen

In Salzgitter ist in der Silvesternacht ein zwölfjähriges Mädchen angeschossen worden. Wie die Polizei mitteilte, wurde das Mädchen gegen Mitternacht von einem Projektil aus einer Schusswaffe im Oberkörper getroffen und musste in einem Krankenhaus notoperiert werden.

Die Zwölfjährige befindet sich demnach aber nicht in Lebensgefahr. Drei Tatverdächtige wurden festgenommen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung