Auf Katze geschossen: Polizei sucht Täter

Auf Katze geschossen: Polizei sucht Täter

Auf der Suche nach einem unbekannten Tierquäler ist die Polizei in Merzig.

Bereits am Mittwoch vergangener Woche (5. Mai) wurde in der Ortslage Weiten eine rothaarige Kurzhaarkatze mit einem Luftgewehr angeschossen. Dies teilte die Polizei gestern mit. Das Projektil blieb zwar glücklicherweise oberflächlich, musste dennoch operativ entfernt werden. Es handelte sich um ein so genanntes Hochgeschwindigkeits-Diabolo.

Die Polizei Merzig bittet um Hinweise in dieser Sache unter Tel. (06861) 7040.

Mehr von Saarbrücker Zeitung