Cowboy und Indianer-Spiele: Vater schießt Sohn beim Spielen an

Cowboy und Indianer-Spiele : Vater schießt Sohn beim Spielen an

() Beim „Cowboy und Indianer“-Spielen hat ein Vater in Dortmund seinem 13-jährigen Sohn mit einem Luftgewehr angeschossen. Ein Projektil traf den Teenager am Bein. Der Vater sei angetrunken gewesen, sagt die Polizei.

Mehr von Saarbrücker Zeitung