| 20:41 Uhr

Leserbrief Annegret Kramp-Karrenbauer
Lafontaine macht es besser als „AKK“

„Zwei neue Bücher über Kramp-Karrenbauer“, SZ vom 6. Oktober, und andere Berichte dazu

Bücher über unsere frühere Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer kann man auch als bestellte Claqueur-Ware bezeichnen, vor allem von der „Bunte“. Da lobe ich mir Politiker wie unseren früheren Ministerpräsidenten Oskar Lafontaine oder dessen Frau Sahra Wagenknecht. Die haben Freude daran, selbst ein Buch zu schreiben über ihre Vorstellungen, Meinungen und Ansichten. Keine reine Publicity wie bei „AKK“.


Brigitte Kiechle, Saarwellingen