Besser keine Zahnpasta bei Pickel

Beauty : Besser keine Zahnpasta auf Pickel auftragen

() Wer Pickeln und Mitessern mit Hausmitteln zu Leibe rücken will, sollte vorsichtig sein. Von Zahnpasta rät Professorin Sabine Plötz, Hautärztin in München, ab: „Sie kann reizen, Mitesser und Pusteln verschlimmern.“ Auch der Einsatz von Eiswürfeln sei nicht sinnvoll: Sie kühlen, doch die Entzündung bleibt.

Das oftmals empfohlene Teebaumöl könne zwar Entzündungen hemmen, habe aber hohes Allergie-Potenzial. Auch Quark und Zinksalbe seien nicht geeignet. Die Dermatologin rät zu Peelings, nach denen sich Mitesser einfacher entfernen lassen – mit sauberen Fingern, Kosmetiktuch und anschließender Desinfektion.

Mehr von Saarbrücker Zeitung