Beauty: Bei Yoga geht es nicht um Leistung

Beauty : Bei Yoga geht es nicht um Leistung

() Die altindische Yoga-Lehre zählt auch hierzulande zu den beliebtesten Bewegungs- und Entspannungsformen. Dass es dabei nicht um Leistung oder besondere Gelenkigkeit geht, erklärt Angelika Beßler, Vorstandsvorsitzende des Berufsverbandes der Yogalehrenden in Deutschland.

Wichtig sei es, „bereitwillig in die Übungen einzutauchen und den Empfindungen nachzuspüren“.

Mehr von Saarbrücker Zeitung