Beauty: Nicht alle Aromaöle sind für Babys geeignet

Beauty : Nicht alle Aromaöle sind für Babys geeignet

Dresden () Wer Aromatherapie bei kleinen Kindern anwenden möchte, sollte vorab Rücksprache mit dem Kinderarzt halten, erklärt Sylvia Trautmann, Apothekerin und Aromatherapeutin in Dresden. Sie rät, das Öl niedrig zu dosieren und stark zu verdünnen.

Keinesfalls sollten Eukalyptusöl, Menthol, Kampfer und Pfefferminz bei Babys und Kleinkindern verwendet werden, da dies zu Atemnot führen kann.

Mehr von Saarbrücker Zeitung