| 21:55 Uhr

Leserbrief Katholische Bischöfe im Büßerhemd
Staatsanwalt muss Kirche checken

„Katholische Bischöfe im Büßerhemd“, SZ vom 26. September

Um Buße zu tun, bedarf es der aufrichtigen Reue, die jedoch zur Zeit bei der katholischen Kirche nicht gegeben ist. Insofern kann ihr die Beichte nicht abgenommen werden, das heißt: keine Absolution! Strafvereitelung, Vertuschung und Behinderung an alle relevanten Dossiers, die die Kirche weiter unter Verschluss hält, zu kommen, lassen keine Entschuldigung zu. Nur die Staatsanwaltschaft kann hier als Unparteiische Licht in die Angelegenheit bringen. Die Kirche muss sich grundlegend verändern, um noch glaubwürdig zu erscheinen. Dafür müsste sie aber über ihren eigenen Schatten springen!?


Martin Finé, Saarlouis