Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 21:17 Uhr

Sexueller Missbrauch
Mann missbraucht 20 Jahre lang Kinder

Rotenburg a.d. Fulda. dpa

Ein 59 Jahre alter Mann aus dem hessischen Rotenburg an der Fulda soll sich über die vergangenen 20 Jahre hinweg an Jungen vergangen haben. Die Polizei nahm ihn wegen des Verdachts des schweren sexuellen Missbrauchs fest. Es geht demnach um mindestens 30 Fälle mit Jungen im Alter zwischen zehn und 15 Jahren. Ermittelt wurde schon länger gegen ihn. Bereits 2016 hatten Ermittler seine Wohnung durchsucht und dabei auf einem Computer Hinweise auf den Missbrauch gefunden.