1. Nachrichten
  2. Wirtschaft

Vier EU-Länder haben Bedenken gegen Zugfusion

Bahnindustrie : Vier EU-Länder haben Bedenken gegen Zugfusion

(dpa) Vier europäische Länder haben Bedenken gegen den Zusammenschluss der Zugsparten von Siemens und Alstom geäußert. In einem gemeinsamen Brief an die Europäische Kommission erklärten Vertreter Großbritanniens, Belgiens, Spaniens und der Niederlande, der Verlust von Wettbewerb durch die Fusion sei „weitgehend und erheblich“.

Zudem gingen die von den Unternehmen angebotenen Zugeständnisse nicht weit genug, heißt es in einem Brief, den die Wettbewerbsbehörden der vier Staaten gestern im Internet veröffentlichten. Sie fordern eine deutlich weiter gehende Lösung, um die Bedenken zu zerstreuen. Siemens und Alstom hatten bereits Zugeständnisse zugesagt.

(dpa)