Kommentar Lebensversicherungen

Kommentar : Neuer Anreiz wäre eine große Hilfe

Die Lebensversicherung war mal die klassische Altersvorsorge der Deutschen. Doch durch den Niedrigzins hat sie stark an Attraktivität verloren. Zuletzt diente sie quasi nur noch als Sparschwein ohne echte Renditeerwartungen.

Insofern wäre es gut, wenn ein höherer Zins auch den Anreiz wieder erhöht, in diese Form der Altersvorsorge zu investieren. Denn manch einer wählt angesichts der geringen Zinsen die direkteste Form, sein Geld anzulegen – den Konsum. Sparen ist für viele Menschen in den Hintergrund getreten. Eine schlechte Entwicklung, denn dann kommt das bittere Erwachen aber im Alter, wenn plötzlich das Geld nicht mehr ausreicht.

Mehr von Saarbrücker Zeitung