Irische Billig-Airline: Ryanair verstärkt Flugangebot ab Luxemburg

Irische Billig-Airline : Ryanair verstärkt Flugangebot ab Luxemburg

Der irische Billigflieger Ryanair baut sein Flugangebot am Flughafen Luxemburg aus. Das Unternehmen fliegt von Juni bis August zweimal wöchentlich zwischen dem Großherzogtum und Palma de Mallorca. Dafür werden zwei zusätzliche Flugzeuge genutzt, die in Mallorca stationiert werden, teilte das Unternehmen mit.

Im Winterflugplan dieses Jahres wird es außerdem zweimal wöchentlich eine Verbindung zwischen Luxemburg und dem spanischen Sevilla geben sowie drei Mal pro Woche nach Dublin. Während Ryanair in Luxemburg aufstockt, baut die Airline am Hunsrück-Flughafen Hahn ab. Die Flotte wird von fünf auf vier Flugzeuge verkleinert.

Mehr von Saarbrücker Zeitung