1. Nachrichten
  2. Politik

Saar-CDU will Mütter bei Rente besserstellen

Saar-CDU will Mütter bei Rente besserstellen

Saarbrücken. Die saarländische CDU drängt die schwarz-gelbe Koalition in Berlin zu einer Besserstellung von Müttern bei der Rente. Ein Landesparteitag forderte am Samstag in Tholey einstimmig, die Erziehungszeiten für vor 1992 geborene Kinder bei der Rente besser zu berücksichtigen. Die Koalitionsspitzen hatten dafür lediglich einen Prüfauftrag erteilt

Saarbrücken. Die saarländische CDU drängt die schwarz-gelbe Koalition in Berlin zu einer Besserstellung von Müttern bei der Rente. Ein Landesparteitag forderte am Samstag in Tholey einstimmig, die Erziehungszeiten für vor 1992 geborene Kinder bei der Rente besser zu berücksichtigen. Die Koalitionsspitzen hatten dafür lediglich einen Prüfauftrag erteilt. Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer nannte dies "nicht zufriedenstellend". Die Landesvorsitzende wurde mit 98,2 Prozent der Delegiertenstimmen im Amt bestätigt. Als größte Herausforderung bezeichnete sie den Abbau der Verschuldung. , Meinung kirFoto: bub