Nato-Anforderungen nicht erfüllt: Bundeswehrpiloten haben zu wenige Flugstunden

Nato-Anforderungen nicht erfüllt : Bundeswehrpiloten haben zu wenige Flugstunden

(dpa) Mehr als 40 Prozent der Bundeswehrpiloten erreichen nicht die von der Nato angeforderte Mindestzahl an Flugstunden. Wie die Bild-Zeitung am Montag unter Berufung auf eine Antwort der Bundesregierung auf eine FDP-Anfrage berichtete, absolvierten im vergangenen Jahr nur 512 der 875 der Bundeswehrpiloten ausreichend Übungsflüge, 42 Prozent haben zu wenige Flugstunden.

Ein Sprecher des Verteidigungsministeriums erklärte das damit, dass die Anforderungen der Nato höher sind als die nationalen.