1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Inland

Lehrer-Präsident fordert Milliarden-Investition für Migrantenkinder

Migrantenkinder : Lehrer-Präsident fordert Milliarden-Investition

Der Präsident des Deutschen Lehrerverbands, Heinz-Peter Meidinger, fordert Milliarden-Investitionen für die schulische Integration von Migrantenkindern. „Wir brauchen für die kommenden zehn Jahre insgesamt acht Milliarden Euro zusätzlich für die Sprachförderung von Schülern mit Migrationshintergrund und die dafür erforderlichen Lehrerstellen“, sagte er dem „RedaktionsNetzwerk Deutschland“.