1. Nachrichten
  2. Panorama

WM im All: WM-Mutmacher von ganz oben

WM im All : WM-Mutmacher von ganz oben

Die schwerelose Unterstützung für Jogis Jungs half leider nicht: Im Fußball-Trikot verfolgte der deutsche Astronaut Alexander Gerst auf der ISS am Sonntag die WM-Niederlage gegen Mexiko.

Das 0:1 zum Auftakt sei nicht schlimm, twitterte Gerst. Er drücke die Daumen für das vorentscheidende Spiel am Samstag gegen Schweden. Foto: ESA/Gerst/dpa