| 20:20 Uhr

Klecks-Klever-Comic
Klecks-Klever-Comic FOTO: Mike Nilles
„Hast du schon Urlaubspläne?“ fragt Edgar seinen Freund. „Nein, wozu denn auch? Meine Frau sagt, wohin wir fahren, mein Chef bestimmt, wann ich fahren darf, und meine Bank entscheidet, wie lange wir verreisen.“


Zwei Nachbarn treffen sich. „Du“, meint der eine, „wie viele Rollen Tapeten hast du eigentlich damals für das Wohnzimmer gekauft?“ – „Zwanzig!“, entgegnet der andere. Nach zwei Wochen treffen sie sich wieder. „Du, ich habe aber zwölf Rollen übrig behalten!“ – „Ja, ich damals auch!“



Schimpft ein Fußballtrainer nach der verheerenden Niederlage: „Ich habe vor dem Spiel gesagt: „Spielt, wie ihr noch nie gespielt habt“ und nicht: „Spielt, als ob ihr noch nie gespielt hättet!“

Der vollkommen glatzköpfige Großvater schaut in den Spiegel und meint anerkennend: „Was bin ich doch für ein Prachtkerl! Über achtzig und noch kein einziges graues Haar!“

Peter und Paul angeln am Rhein. Zuerst zieht Peter einen Kochtopf hoch, Paul einen Wäscheständer. Als dann Peter einen Stiefel angelt, wird dem Paul angst und bange. Er ruft seinem Freund zu: „Lass uns lieber gehen. Ich glaube, dort unten wohnt jemand!“

Die Tante ist zu Besuch und belehrt das junge Paar: „Ihr dürft euren Jungen nicht so verwöhnen, der ist für sein Alter viel zu frech.“ Seufzt der Vater: „Was sollen wir denn machen, der Bengel ist der einzige von uns, der den DVD-Rekorder bedienen kann!“

„Warum heiratest du mich eigentlich nicht, Susi? Männer wie ich wachsen nicht auf den Bäumen!“ – „Ich weiß. Gewöhnlich schwingen sie sich von Ast zu Ast.“

„Liebling, in diesem Jahr können wir unseren Urlaub doch auf den Kanaren machen!“, meint der Ehemann zu seiner Gattin. Sie: „Aber Schatz, wir müssen doch an unsere Schulden denken!“ Er: „Aber das können wir doch auch auf den Kanaren!“

Der Kunde im Kaufhaus: „Ich suche Unterhosen.“ Die Verkäuferin fragt: „Lange?“ – „Hören Sie, ich will die Dinger kaufen, nicht mieten.“

Der Direktor im Flohzirkus ist wütend: „Wo zum Teufel ist eigentlich dieser Hund hergekommen? Er hat uns einfach die ganze Show gestohlen!“