1. Leben
  2. Internet

SZ-Facebook-Freunde diskutieren über G9 und Altar-Turner

SZ-Facebook-Freunde diskutieren über G9 und Altar-Turner

Auf der Facebook-Seite der Saarbrücker Zeitung diskutieren die Leser immer wieder leidenschaftlich und auch mal hitzig. Dafür gab es auch in dieser Woche Anlass. Die Saar-SPD erregte die Gemüter, da sie sich nicht eindeutig zu G8 oder G9 bekennen wollte. Auch der Saarbrücker Künstler Alexander Karle machte von sich Reden. Er hatte auf einem Altar Liegestützen und musste sich dafür vor Gericht verantworten.

Gerne nimmt die Redaktion über den Facebook-Kanal Anregungen ihrer Leser entgegen. Die müssen auf der Seite nur die Schaltftläche "Gefällt mir" anklicken, um zum Themen rund ums Saarland auf dem neuesten Stand zu bleiben oder mit anderen Nutzern diskutieren zu können.

www.facebook/

saarbrückerzeitung