| 20:19 Uhr

Wolfsmonitoring
Bereits 73 Wolfsrudel leben in Deutschland

Bonn. Die Zahl der Wölfe in Deutschland steigt weiter an. Bundesweit sind 73 Rudel und damit 13 mehr als im Vorjahreszeitraum bestätigt, teilte das Bundesamt für Naturschutz gestern mit. dpa

Neue Erhebungen aus den Ländern zeigen auch einen Anstieg der Wolfspaare von 21 auf aktuell 30. Zudem gab es drei sesshafte Einzeltiere. Das Wolfsaufkommen konzentriere sich auf Sachsen, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Niedersachsen.