1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Staatsanwalt ermittelt: Schicksal von 16-jähriger Deutscher immer noch unklar

Staatsanwalt ermittelt : Schicksal von 16-jähriger Deutscher immer noch unklar

Unter den in Mossul festgenommenen IS-Anhängerinnen ist nach irakischen Armeeangaben keine 16-jährige Deutsche. Alle Frauen seien älter als 30 Jahre, sagte ein Offizier der irakischen Anti-Terror-Einheiten gestern.

Er widersprach damit Angaben, unter den festgenommenen Dschihadistinnen sei möglicherweise auch ein verschollenes Mädchen aus Sachsen. Iraks Sicherheitskräfte hatten in der vergangenen Woche in Mossul 20 Dschihadistinnen festgenommen, darunter fünf Deutsche. Demnach versteckten sich die Frauen in einem Tunnelsystem des IS. Iraks Ministerpräsident Haidar Al-Abadi hatte die  IS-Hochburg im Norden des Landes in diesem Monat für befreit erklärt.